Chirurgie

Wir behandeln Sie sanft, auch chirurgisch!

Aufgrund der modernen Möglichkeiten können wir heutzutage wesentlich mehr Zähne erhalten als früher. Sollte dennoch ein chirurgischer Eingriff zur Zahnentfernung notwendig sein, führen wir diesen so sanft wie möglich durch. Nach umfangreicher Aufklärung und Röntgendiagnostik stellen wir durch eine lokale Betäubung sicher, dass der Eingriff schmerzfrei stattfinden kann. Anschließend führen wir alle Schritte der Zahnentfernung mit Bedacht durch, um Ihren Kiefermaximal schonend zu behandeln.

Wenn Weisheitszähne entfernt werden müssen.

Auch die Entfernung von Weisheitszähnen ist ein häufiger chirurgischer Eingriff. Platzmangel im Kiefer, durch Karies zerstörte Zahnkronen, anhaltende Entzündungszustände oder die Gefahr der Beschädigung der Wurzeln von Nachbarzähnen sind die häufigsten Gründe für eine Entfernung. Bei unkomplizierter Anatomie führen wir die Entfernung selbstständig in unserer Praxis durch, bei herausfordernden Situationen überweisen wir Sie an die mit uns kooperierenden Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen.